Haus am Wäldchen
Startseite Ferien in Buntenbock Das Haus Anreise Buchung/Preise

Ferien in Buntenbock

 

An der Oberharzer Sonnenseite südlich von Clausthal liegt auf einem Hochplateau der idyllische Luftkur- und Wintersportort Buntenbock.

Weite malerische Bergwiesen, tiefblaue Badeseen, Angelteiche und der immergrüne Nadelwald lassen hier eine Oase der Ruhe walten. Der Winter verwandelt die Bergwiesen in ein hervorragendes Skilanglauf- und Rodelgebiet.

Zu beschaulichen Spaziergängen laden gequeme Wege ohne große Höhenunterschiede ein, außerdem locken viele erlebnisreiche Wanderungen. Ein besonderes Wanderziel in der Nähe ist der "Harzer Hexenstieg", ebenso der Nationalpark Harz.

   

 

 

   

Die zentrale Lage Buntenbock`s ermöglicht, schnell mit Auto, öffentlichen Verkehrsmitteln oder Fahrrad, Besuche weiterer bekannter Orte des Harzes. Z.B. die Kaiserstadt Goslar, die bunte Stadt Osterode oder Wernigerode, die zum Bummeln einladen.

Das Haus am Wäldchen liegt in einer ruhigen, gepflegten Umgebung ohne Durchgangsverkehr, mit Blick in die weite Wald- und Wiesenlandschaft. Der große schöne Garten ist durch einen Gartenzaun vom Wald getrennt.

Das Ortszentrum mit Einkaufsmöglichkeiten liegt etwa 200m entfernt.

PKW-Stellplätze stehen auf dem Grundstück zur Verfügung.

Der Garten hat eine Liegewiese und verfügt über Gartengrill und Sonnenliegen.

Als weiteres Extra bietet das Haus eine Sauna.

      

 

Startseite | Haus | Buntenbock | Anreise | Buchung Impressum